muwimedial.de
Kontakt   |   Impressum

Herzlich Willkommen

Diese Internetseiten entstanden in Folge des Symposions "Musikalisches Erbe im digitalen Zeitalter. Chancen und Probleme neuer Techniken" im September 2004 in Weimar. Als Hauptergebnis der Veranstaltung kann einerseits der von vielen Seiten geäußerte Wunsch nach einer Fortsetzung bzw. Intensivierung des Dialogs zwischen den verschiedenen Projekten bezeichnet werden, andererseits wünschten zahlreiche Teilnehmer im Publikum in den anschließenden Gesprächen mehr Information über die verschiedenen Vorhaben bzw. über die eingesetzten Techniken und deren Möglichkeiten bzw. Handhabbarkeit.
Auf diesen Seiten soll nun versucht werden, einerseits die bestehenden Projekte sukzessive vorzustellen, andererseits ein Forum für weitere Diskussionen zur Entwicklung neuer computergestützer Arbeitstechniken in der Musikwissenschaft zu bieten.

Projekte

Bitte beachten Sie, dass diese Linksammlung noch im Aufbau ist und sehen Sie uns unvollständige Projektbeschreibungen vorerst nach.



Weber-Gesamtausgabe (WeGA) - Carl Maria von Weber. Sämtliche Werke, Briefe, Schriften und Tagebücher. (eigene Homepage seit 2003)

Gesellschaft zur Förderung der Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe e.V., Detmold

Kurzbescheibung
Die WeGA umfaßt Kompositionen, Briefe, Schriften und Tagebücher Webers, ferner ein Werkverzeichnis und Dokumentenbände: Die Fertigstellung ist zum Jahr 2026 geplant.

Kommentar Kommentar anzeigen/verbergen
Die Homepage der Weber-Gesamtausgabe bietet neben einem kurzen Werkverzeichnis mit den neuen WeV-Nummern und einer Kurzübersicht zur Werkedition vor allem Informationen rund um die WeGA (unter “Aktuelles”). Erschienene Bänder (auch der Reihe “Weber-Studien”) sind näher beschrieben bzw. Inhaltsverzeichnisse zugänglich. Über weiterführende Links sind die Personen-Datenbank der WeGA und der FFFI zugänglich, ferner eine im Aufbau befindliche online-Publikation von Zeitungsdokumenten. Eine laufend ergänzte Weber-Bibliographie (ab 1989), eine kurze Biographie Webers und ein Archiv der auf der Homepage publizierten Beiträge ergänzen das Angebot. Die Fertigstellung der Gesamtausgabe ist mit ca. 46 Notenbänden sowie je 8-10 Bänden Briefe und Tagebücher und dem Werkverzeichnis zum Jahr 2026 geplant. (von: Jacobsen (9/2007))

Ansprechpartner
Prof. Dr. Gerhard Allroggen (Hamburg) (Hg.)
Dr. Joachim Veit (Detmold) (Editionsleitung)
Dagmar Beck (Berlin)
Franz Ziegler (Berlin)

Musikwissenschaftliches Seminar Detmold/Paderborn, Gartenstraße 20
D-32756 Detmold
+49 (0)5231 975 663
+49 (0)5231 975 668
www.weber-gesamtausgabe.de