muwimedial.de
Kontakt   |   Impressum

Herzlich Willkommen

Diese Internetseiten entstanden in Folge des Symposions "Musikalisches Erbe im digitalen Zeitalter. Chancen und Probleme neuer Techniken" im September 2004 in Weimar. Als Hauptergebnis der Veranstaltung kann einerseits der von vielen Seiten geäußerte Wunsch nach einer Fortsetzung bzw. Intensivierung des Dialogs zwischen den verschiedenen Projekten bezeichnet werden, andererseits wünschten zahlreiche Teilnehmer im Publikum in den anschließenden Gesprächen mehr Information über die verschiedenen Vorhaben bzw. über die eingesetzten Techniken und deren Möglichkeiten bzw. Handhabbarkeit.
Auf diesen Seiten soll nun versucht werden, einerseits die bestehenden Projekte sukzessive vorzustellen, andererseits ein Forum für weitere Diskussionen zur Entwicklung neuer computergestützer Arbeitstechniken in der Musikwissenschaft zu bieten.

Projekte

Bitte beachten Sie, dass diese Linksammlung noch im Aufbau ist und sehen Sie uns unvollständige Projektbeschreibungen vorerst nach.



NDE – The New Dvořák Edition - Antonin Dvořák, The New Complete Edition

Kurzbescheibung
Die neue Dvořák-Gesamtausgabe (NDE) ist auf insgesamt ca. 65 Bände angelegt und soll sowohl dem wissenschaftlichen als auch dem praktischen Anspruch dienen.

Kommentar Kommentar anzeigen/verbergen
Im Gegensatz zur alten Dvořák-Gesamtausgabe versteht sich die NDE als ein internationales Forschungsprojekt (Leitung: Prof. Dr. Jarmila Gabrielová) Die Edition ist auf 7 Serien mit insgesamt ca. 65 Bänden angelegt. Besonders die bis heute nicht im Druck erschienenen Werke finden dabei Beachtung. Zum ersten mal sind in der NDE auch abweichende Versionen und Überarbeitungen des Komponisten als Teil der Dvořák-Gesamtausgabe berücksichtigt. Außerdem sind einige Bände mit Faksimiles geplant. Auf der Hompeage der NDE finden sich neben einem Editionsplan und den editorischen Richtlinien auch eine kurze Beschreibung der ersten Dvořák-Gesamtausgabe sowie eine knappe Quellenbeschreibung. Unter der Rubrik „News“ sind die neuesten Informationen und aktuelle Termine aufgeführt. Des weiteren findet sich eine kompakte Sammlung weiterführender Links. (von: Jacobsen (10/2007))

Ansprechpartner

The New Dvořák Edition
Puškinovo nám. 9
Czech Republic160 00 Praha 6
+420 220303926
+420 224323728
www.antonindvorak.org